Intellectual Property Manager

Technisch-naturwissenschaftliches Studium und mehrjährige Erfahrung in IP-Management im industriellen oder patentanwaltlichen Umfeld, idealerweise mit Zusatzausbildung zum Patentanwalt. Sprachgewandheit mit sehr guten Kenntnissen in mindestens zwei Sprachen (Deutsch/Englisch oder Französisch/Englisch).

Ref. CAP0051